Schiffahrtsmuseum Prins Hendrik der Seefahrer

Ein imponierendes weißes Gebäude, in der Mitte der Voorstraat, das ist die “Prins Hendrik”-Stiftung in Egmond aan Zee oder einfach nur „die Stiftung” ist das ehemalige Zuhause alter Seeleute und deren Partnern. Heutzutage ist es ein moderner Komplex für Senioren. 2006 wurde das Gebäude modernisiert, indem 110 moderne Appartements für „Betreutes Wohnen“ realisiert wurden. Das monumentale Hauptgebäude, die maritime Atmosphäre und das Schifffahrtsmuseum hat man erhalten, und dies alles ist wirklich einen Besuch wert!

Das kleine, aber faszinierende Schifffahrtsmuseum finden Sie im Hauptgebäude des ehemaligen Wohnsitzes alter Seemänner. Prins Hendrik, der Seefahrer war der Bruder von König Willem III und ist hier Schutzpatron des Seemannsheims. 1874 legte Prins Hendrik den Grundstein dieses Hauses. Prunkstücke des Museums sind Schiffsmodelle von Format, die maritimen Gemälde, Antiquitäten und andere Kuriositäten. Wirklich beeindruckend sind die Buntglasfenster in der Halle des Seniorenzentrums. Sie spiegeln hervorragend das Leben eines Seemannes  von der Wiege bis hin zum Grab wieder. Auf dem Bootsdeck sind fantastische Schiffsmodelle und maritime Gemälde, sowie uch Seekarten ausgestellt. Seit Kurzem liegt die Verwaltung über diese Sammlung in den Händen des Egmonder Museums.

Rundführung
Das Schifffahrtsmuseum ist täglich von 10.00 – 17.00 Uhr geöffnet. Montags geschlossen. Der Eintritt ist kostenlos. Dennoch sollten Sie sich bei der Rezeption kurz anmelden. Möchten Sie eine  ersönliche Rundführung haben? Natürlich ist das auch zu arrangieren! Auch eine Kombinationsrundführung („Prins Hendrik“ und das Museum von Egmond) ist möglich. Schifffahrtmuseum Prins Hendrik de Zeevaarder Voorstraat 41 Egmond aan Zee. Öffnungszeiten Täglich: 10.00 – 17.00 Uhr Montag geschlossen. Zugang Gratis, bitte bei der Rezeption melden.